Faszinierend

Buch ausgesucht. Eintauchen in das Riesenkissen. Beine hoch und los geht! Die Fantasien freien Lauf lassen. Inspirationen finden. Geschichten entdecken. Große Augen machen beim Stadtlesen auf dem Marktplatz am Brunnen.

Die beste Nachricht des Tages

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe bei der Pressekonferenz. Zwischen Vögel zwitschern und Regentropfen. Zwei Tatverdächtige zum Mordfall Yangjie Li wurden festgenommen. Und sogar während die Eltern von Yangjie Li noch in Deutschland befinden. Ein Mann und seine Freundin. Sohn einer Polizistin. Vermutlich die beste Nachricht des Tages für Dessau und die Eltern. Sieht so aus, dass der Fall geklärt werden kann, so dass in Dessau die Normalität wieder zurückkehren kann.

Und man ist erleichtert.

Jogging in memory for Yangjie Li

Ich habe lange vermieden etwas über Yangjie Li zu schreiben, weil ich glaube, dass es auf irgendeiner Art und Weise (vielleicht moralisch) nicht passend sei – bis heute. Die Gedenkveranstaltung von ihren Freunden „Jogging in memory for Yangjie Li„, ist die passendere Art und Weise etwas über Yangjie Li zu schreiben. So, dass sie nicht vergessen wird. Und die 200 Menschen und ich haben dafür gesorgt, dass es nicht geschieht. Ihr seid großartige Menschen!

Ausführliche Gedanken dazu, habe ich in meinem Blog verfasst:

 

Ein Tag im Tierpark

Die Mama ist nicht da zum Muttertag. Bleibt nur der Papa. Und ab geht’s in der Tierpark. Immer wieder schön. Gerade bei diesem Wetter. Sonne satt. Bleiben kann man den ganzen Tag für 5€ (3,50€ Erwachsene, 1,50€ Kinder ab 3 Jahre). Kinderspaß = unbezahlbar.

Weltraumbahnhof

Da is‘ er. Der Weltraumbahnhof. Von heut‘ auf morgen war er fertig. Vielleicht waren es die Chinesen? Schneller als die neue Muldebrücke, die bekanntlich immer noch gebaut wird (schon seit einer halben Ewigkeit). Und die ersten Passagiere haben sich schon einen guten Platz erobert. Sobald die Sonnenwinde günstig sind und es noch nicht kaputt gemacht wird, kann es los gehen. Wann das ein wird? Tja, die Antwort ist irgendwo da draußen.

Fotoausstellung von Lutz Schneider

Der befreundete und von mir sehr geschätzte Fotograf Lutz Schneider hat heute seine Fotoausstellung im NH Hotel eröffnet. Gezeigt werden Fotografien aus Wörlitz und verschiedene (Sport-)Veranstaltungen. Seine Fotografien können bei Gefallen natürlich auch erworben werden. Und ich habe sogar vor der Presse davon berichtet ;)