Wächter

Wächter am Tierpark. Keine Sphinx aus Ägypten. Aber eine gewisse Ähnlichkeit besteht irgendwie schon, oder nicht?

Jetzt bekommt das Tierpark noch eine gewisse Mystik ;)

Ei Ei Ei

Kurz nach 9 Uhr in den Tierpark. Schlange stehen an den Kassen.  Trotzdem keine Ostereier gefunden. Nur die, die an den Gebüschen hängen. Diese sind jedoch nicht für den Verzehr geeignet. Andere hatten volle Körbe, andere leere und andere wollten auch gar nicht suchen, sonder einfach einen schönen Tag im Tierpark haben.

Ein Tag im Tierpark

Die Mama ist nicht da zum Muttertag. Bleibt nur der Papa. Und ab geht’s in der Tierpark. Immer wieder schön. Gerade bei diesem Wetter. Sonne satt. Bleiben kann man den ganzen Tag für 5€ (3,50€ Erwachsene, 1,50€ Kinder ab 3 Jahre). Kinderspaß = unbezahlbar.

Die Kuppel

Sonntag, Wetter: sonnig, kein Regen.

Ideales Wetter für einen Spaziergang im Tierpark. Egal ob mit Oma/Opa, Ehefrau/Ehemann, Freund/Freundin oder mit Kindern. Spaß macht es immer – egal welches Alter.

Und während die meine Kinder einen leckeren Eis schleckten (nicht im Bild). Entstand dieses Bild von der „Kuppel“ im Tierpark.

Nur zu Besuch

Der Tierpark in Dessau ist sehr beliebt. Auch Besucher außerhalb von Dessau kommen ins Tierpark. Ich habe schon Autos aus WB und B gesehen und die Parkplätze reichen eigentlich gar nicht für so viele Besucher. Das hält jedoch niemanden davon ab das Tierpark zu besuchen. Ideal für einen Sonntagsausflug mit Kindern. Und besser als 4K-Fernsehen.

Ostern im Tierpark

Oliver Kahn sagte einst, „Wir brauchen Eier!„. Nun, das Tierpark hat Eier. Viele Eier zu Ostern versteckt. Ich war da, aber Eier habe ich keine mehr gefunden. War zu spät dran. Und Oliver Kahn habe ich auch nicht gesehen. Schade eigentlich.