Wächter

Wächter am Tierpark. Keine Sphinx aus Ägypten. Aber eine gewisse Ähnlichkeit besteht irgendwie schon, oder nicht?

Jetzt bekommt das Tierpark noch eine gewisse Mystik ;)

Ei Ei Ei

Kurz nach 9 Uhr in den Tierpark. Schlange stehen an den Kassen.  Trotzdem keine Ostereier gefunden. Nur die, die an den Gebüschen hängen. Diese sind jedoch nicht für den Verzehr geeignet. Andere hatten volle Körbe, andere leere und andere wollten auch gar nicht suchen, sonder einfach einen schönen Tag im Tierpark haben.

Das große Fressen

Streetfood-Festival war nun zum zweiten mal in Dessau. Das erste mal in der Innenstadt auf dem Marktplatz. Essen, so weit das Auge reicht bis zum Vordermann/-Frau. Essen aus Afrika, Essen aus China (keine Peking-Ente), Essen aus Rest der Welt. Sogar Softeis und Bier. Bier darf natürlich nicht fehlen ;)

Für jeden war eigentlich was dabei. Ich hatte Süßkartoffel-Pommes mit Bolognese aus Straußen-Fleisch probiert. War lecker.

Mehr als nur ein Modell

So soll der Stadtpark mal aussehen mit dem Bauhaus Museum, natürlich viel größer und in bunt. Wer es nicht abwarten kann, in der Bauhaus-Museum-Infobox kann das Modell bestaunt werden, auch ohne durch die Tür zu gehen.

Bemerkenswert, die Schatten zeigen in Richtung Bauhaus Museum ;)

Die Infobox

Die sagenumworbene Schatztruhe Infobox. Mystisch, geheimnisvoll. Gefunden an der Baustelle vom Bauhaus-Museum. Kleines Gebäude mit großen Fenstern. Reinblicken!

Stadt Dessau-Roßlau (ooch) ;)

Halb leer oder halb voll? Egal, Hauptsache was drin?

Mehr Schwarz oder mehr weiß? Egal, Hauptsache schwarz-weiß?

Eine Stadt aus zwei Städten oder zwei Städte in einer Stadt? Egal, Hauptsache Dessau, Roßlau ooch! ;)

 

Deropolis – Die Rückkehr des Winters

10 Tage nach dem letzten Schnee, man war bereits auf den Frühling eingestellt, wurde es nochmal winterlich. Und wie. Schnee von der Seite, Schnee von oben und manchmal kam der Schnee sogar von unten.

Man man auch hinsah. Überall war weiß und schwarz. Das Foto ist der Beweis!

Deropolis – Der Winter schlägt zurück

Seit dem 1. März haben wir eigentlich Frühling – zumindest meteorologisch gesehen. Der Winter lässt sich das nicht mit sich einfach so machen und ist überraschenderweise gefühlskalt.

Ein Schneefall kommt selten im Frühling.

Typisch Dessau ;)

Konfetti-Regen

Besseres Wetter gibt es nicht. Konfetti-Regen zum Karnevalsumzug. War nicht vorhergesagt und stand nicht im Wetterbericht. Es war trotzdem heiter.