Auf’m Weg

Ein gemütlicher Einkaufsspaziergang und Sonne tanken beim Sonnenuntergang. Mensch und Pflanzen am Rathaus-Center. Eigentlich die Person ins Bild gelaufen. Aber das gibt dem Bild ein besseres Bild. Vielen Dank, fremde Person!

Der italienische Gast

Auf dem italienischen Markt gibt es viele Leckereien. Auch viele was den heimischen Deutschen unbekannt ist. Deswegen darf man probieren, bevor man kauft. Einen Tag nach dieser Aufnahme habe ich dem Mann zwei Abzüge gegeben. Er war sichtlich erfreut darüber.

Lottoglück

Lotto, Lotto, Lotto – überall nur Lotto. Bei so vielen Anzeichen, kann man ja nur Glück haben beim nächsten Lottotipp. Ich hatte  10 (in Worten: Zehn) Euro gewonnen. Der absolute Wahnsinn! Den nächsten Gewinn in Höhe von 10€ spende ich der Stadt. Kleinvieh macht auch Mist!

Manchmal Liebe

Manchmal ist die Liebe schön. Welches ich jedem gönn‘. Manchmal ist die Liebe seltsam. Funktioniert besser gemeinsam. Manchmal ist die Liebe eiskalt und härter als Asphalt. Manchmal ist die Liebe so wie sie ist. Im Kopf und Herz, wo sie sitzt.

– kleines Kunstwerk auf einer Sitzbank.

Schleichflug

Ein Vogel auf einem Rundflug nahe dem Tierpark. Erkundet die Gegend im Tiefflug. Ob er eine Flugerlaubnis vom Ordnungsamt hat überhaupt so tief fliegen zu dürfen? Vermutlich ist es dem Vogel auch total egal. Ein mutiger Vogel.

Das ist Kunst

Solche Malereien können nur wenige. Man braucht eine gewisse Menge an Talent um solch ein Kunstwerk zu erschaffen. Die Kunst hat ihre eigene Sprache. Die Kinder auch.