Das ist Kunst

Solche Malereien können nur wenige. Man braucht eine gewisse Menge an Talent um solch ein Kunstwerk zu erschaffen. Die Kunst hat ihre eigene Sprache. Die Kinder auch.

Dessau – mein Alltagskino

Alltagsgeschichten gibt’s am besten im Alltagskino zu sehen. Jeden Tag gibt wundervolle Geschichten in Dessau, die erzählt und festgehalten werden sollten. Man muss nur die Augen aufhalten um diese zu sehen. Wie im richtigen Kino.

Dessau, ich liebe dich!

Oben, auf dem Räucherturm findet man allerhand von Kurznachrichten. Einige sind nicht jugendfrei, wiederum andere sind romantische Liebesschwüre. Gerichtet von einer Person an einer anderen Person. Auch wenn Dessau so ist wie es ist, kann man Dessau lieben.

Und dieser kunstvolle Liebesschwur habe ich nicht geschrieben. Ich habe nicht so eine schöne Schrift. Stammt mit aller Wahrscheinlichkeit von einer weiblichen Person. Toll gemacht!

Liebesbotschaft

Wer auch immer die Sassi ist. Sie darf sich sehr glücklich schätzen gemocht geliebt zu werden. Wobei Sassi mich an den koreanischen Film My Sassy Girl erinnert. Ein unterhaltsamer Film. Empfehlenswert. Und heute ist auch noch Valentienstag. Dann am besten den Film zu zweit anschauen.

Bildband über Dessau

Es gibt wieder ein neues Bildband über Dessau. Ein ganz besonderes Bildband. Nichts über Bauhaus, nichts über Wörlitzer Gartenreich oder andere Sehenswürdigkeiten. Es ist ein Bildband über den Alltag. Ein Bildband mit Alltagsgeschichten in Dessau. Etwas ganz Besonderes. Jedoch nicht im Handel erhältlich.

Ein Teil von Dessau

Nun ist es doch noch passiert. Die Presse hat mich gefunden. Andere Blogs würden das unter „In eigener Sache“ schreiben. Aber es geht hier nicht um diesen Blog. Es geht um die Stadt Dessau. Und nun ist dieses Fotoprojekt wohl ein Teil von Dessau geworden. Danke an dieser Stelle an alle, die das Projekt unterstützen und an die Kritiker. Und einen großen Dank an die Beteiligten der Mitteldeutsche Zeitung, denen es Wert war einen Artikel über das Fotoprojekt zu schreiben.

Und falls Sie nicht aus Dessau sind und dieses Fotoprojekt folgen, schauen Sie sich nicht nur die Bilder hier in Schwarz/Weiß an. Besuchen Sie mal Dessau. Wird Ihnen gefallen!