Streikfrühjahr 2015

Erst streikt die Post in Dessau (siehe Bild) und auch woanders, dann streikt die Bahn (gleich zweimal kurz hintereinander) und nun streikt (ganz aktuell) auch seit 2 Wochen die öffentlichen Betreuungseinrichtungen für Kinder (auch bekannt als „Kita“). Man könnte meinen, die haben sich abgesprochen – das Frühjahr 2015 in Dessau.

Lottoglück

Lotto, Lotto, Lotto – überall nur Lotto. Bei so vielen Anzeichen, kann man ja nur Glück haben beim nächsten Lottotipp. Ich hatte  10 (in Worten: Zehn) Euro gewonnen. Der absolute Wahnsinn! Den nächsten Gewinn in Höhe von 10€ spende ich der Stadt. Kleinvieh macht auch Mist!

Grenzenlos

Grenzenlos ist die Zerbster-Straße in Dessau. Eine manchmal sehr belebte Straße. In der Weihnachtszeit wird hier der Dessauer Adventsmarkt aufgebaut. Zu anderen Zeiten auch andere Märkte, wie z.B. Babyflohmark. Manchmal ist aber auch nichts los, so dass nur der Brunnen eine Attraktion ist. Der ist auch schön, wenn der sprudelt.

Die Einkaufswagen

Woher kommen sie? wohin gehen sie? Wie sind sie hergekommen? Wie lange werden sie bleiben? Alles Fragen, die ich nicht beantworten kann. Interessant ist es trotzdem. Ob in den letzten zwei, drei noch Geld steckten? Ach mist, ich hätte nachschauen sollen, anstatt nur ein dämliches Foto zu machen.

Tiefhängende Schneedecke

Vorsicht! In Dessauer herrscht eine kleine, tief-hängende Schneedecke. Die ist besonders an einem Zebrastreifen sehr aufdringlich. Bitte um Vorsicht beim Überqueren der Straße und stellen Sie sich nicht darunter. Es besteht die Gefahr, dass Sie einen kleinen Kälteschock erleiden, welches jedoch nicht lebensgefährlich ist. Provozieren Sie die Schneedecke trotzdem nicht, in dem Sie daran rütteln und schütteln.