Die Einkaufswagen

Woher kommen sie? wohin gehen sie? Wie sind sie hergekommen? Wie lange werden sie bleiben? Alles Fragen, die ich nicht beantworten kann. Interessant ist es trotzdem. Ob in den letzten zwei, drei noch Geld steckten? Ach mist, ich hätte nachschauen sollen, anstatt nur ein dämliches Foto zu machen.

Liebe, Spaß und Glück

Ich bin schon doppelt so lange in Dessau beheimatet als der Händler, der mit diesen Riesenplakat an der Fassade bekannt gibt. Aber ich hänge das nicht an der großen Glocke. Und ich habe hier in Dessau auch Liebe, Spaß und Glück gefunden.

Schlagschatten

Wenn die Sonne rauskommt – und das tut sie oft in Dessau – dann kann man schöne, interessante Dinge sehen. Wie z.B. der Schatten zweier Bäume, die sich an der Fassade kreuzen. Man muss allerdings zum richtigen Zeitpunkt da sein, um solch ein Naturschauspiel in Dessau zu erleben. Das gibt’s eben nicht überall.

Kaufland

Und so sieht das ganze aus, wenn man es nicht in einer Pfütze sieht. Ganz groß und anmutig. Die Glasfassade spiegelt den Himmel wieder. Sehr hübsch anzuschauen, kann man auch nicht übersehen, wenn man dort hinfährt.

Vergittert

Eine Renovierung ist hin und wieder notwendig, wenn die Häuser immer älter werden. Genau so wie diverse technischen Geräte, die eine Generalüberholung erhalten. Nur bei älteren Menschen funktioniert das nicht – noch nicht. Wer weiß was alles mal möglich sein wird in der Zukunft. Gesehen in Dessau-Nord.